Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kataklysm "Of ghosts and gods" neues Album

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kataklysm "Of ghosts and gods" neues Album

    Moin!!

    Kataklysm veröffentlichen am Freitag, den 31.07.15, ihr neues Album "Of ghosts and gods" weltweit.
    Grund genug sich zu freuen, da die Jungs mehr als bewiesen haben, was für ein Brett sie sind.
    Zusätzlich zum Album veröffentlichen sie im Moment jeden Tag ein neues Video zu jedem einzelnen Song,
    damit die Fans die Intentionen der Songs besser verstehen können. (to be seen on facebook)

    Ich finde die Idee, so wie die Umsetzung, bisher mehr als gelungen und würde gerne wissen, was ihr davon haltet.
    Bislang treibt mich am meisten #3 "Marching through graveyards" an. Allerding ist dieses bisher auch das einzige Lied,
    das in einer einzigen Zeile den für Kataklysm so charakteristischen "Doppelgesang" (also einmal extrem tief und einmal
    extrem hoch und kratzig) von Maurizio aufweist?!! Aber wer weiß, wie es weiter geht.

    Jetzt seit ihr dran: .............................
    Zuletzt geändert von DemonKnight; 25.07.2015, 00:12.
    "Man sollte niemals unterschätzen, wie berechenbar Beschränktheit ist!!" : Bullet Tooth Tony (Snatch)

    #2
    Muss erst reinhören, aber bin auch schopn gespannt was das Album hergibt...

    No One Can Escape Me
    On Black Death I Ride
    When Kissed By The Sword Of Vengeance
    Your Head Lays There By Your Side
    I Take The Lives Of All That I Once Knew
    The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



    I love the smell of
    NAPALM IN THE MORNING

    Kommentar


      #3
      #5: Vindication, rockt auch ordentlich
      "Man sollte niemals unterschätzen, wie berechenbar Beschränktheit ist!!" : Bullet Tooth Tony (Snatch)

      Kommentar

      Lädt...
      X