Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DER ANFANG

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Anvar666
    antwortet
    Original geschrieben von Metaldidi
    Das ist ja eine feine Förderung....wir Metaldidi Junior auch mal bekommen!!!
    So muß das sein, unsere potentiellen Sprößlinge können ja eigentlich jetzt schon auf die Techno-freie Zone stolz sein, in die sie einmal hineingeboren werden!!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Metaldidi
    antwortet
    Das ist ja eine feine Förderung....wir Metaldidi Junior auch mal bekommen!!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • LordPain
    antwortet
    Bei mir liegt das mit dem Metal hören in der Familie. Angefangen hat es bei mir im alter von 8 Jahren mit einem Tape von Sodom - Agent Orange von meinem Onkel überspielt. Vorher habe ich Guns'n Roses gehört. Da mein Vater eine große Platten und CD Sammlung hat (Er hört Rock, Hard Rock, Metal aber auch Blues usw.) konnte ich mir einiges von im leihen. Nach dem Sodom Tape folgten Sachen von Iron Maiden und Metallica usw.

    Bei meinem ersten Metal Konzert (Iron Maiden) war ich 12
    Zuletzt geändert von LordPain; 11.03.2003, 21:56.

    Einen Kommentar schreiben:


  • E.M.P.
    antwortet
    Das interessiert mi' jetzt a'...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Metaldidi
    antwortet
    He Elk erzähl jetzt was deine Eltern damals mit deiner Schwester gemacht haben

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lord Elk
    antwortet
    HuargH!!! So soll es sein!!!

    Metal!!! Metal rules!!!


    Einen Kommentar schreiben:


  • Duff666
    antwortet
    Yeahhh!! PANTERA rules
    ...und SLAYER is sowieso Kult !!!
    Allein das ist die Reise nach Wacken Wert !!

    Einen Kommentar schreiben:


  • aswang
    antwortet
    Original geschrieben von Anvar666
    Tja genauso is das - Einmal Metaller immer Metaller!!!!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Anvar666
    antwortet
    Original geschrieben von Cantara
    hehe
    ich kann in wacken jubiläum feiern!
    mich hat damals mein erster freund ein wenig in die gothic schiene gebracht. und als der nicht mehr vorhanden war lernte ich einen jungen mann kennen (den ich heut noch gut kenne) der mich nach einem getränk einfach einpackte, mit heim nahm und mir auf einer genialen anlage mit riesenlautsprechern die slayeralben "seasons in the abyss" und "south of heaven" vorspielte, welche auch heut noch zu meinen lieblingsalben zählen
    kurz danach kamen judas priest und dann noch eine videovorführung von pantera, die das hotelzimmer zerlegten (eh wie immer) und phil anselmos trotz glatt rasiertem kopfes schier unglaubliche headbangershow
    und einen tag später ist die kleine cantara ins nächste cd geschäft getrabt und hat sich cds gekauft, die die verwandtschaft zur verzweiflung getrieben haben...
    ich bin natürlich auch weiterhin dem electro/industrial a la front 242, mlada fronta, noisex und tumor treu geblieben... aber die metallischen wurzeln haben mich eben nicht mehr losgelassen!
    und das wird in wacken mit slayer gefeiert!
    l.l.
    Tja genauso is das - Einmal Metaller immer Metaller!!!!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cantara
    antwortet
    hehe
    ich kann in wacken jubiläum feiern!
    mich hat damals mein erster freund ein wenig in die gothic schiene gebracht. und als der nicht mehr vorhanden war lernte ich einen jungen mann kennen (den ich heut noch gut kenne) der mich nach einem getränk einfach einpackte, mit heim nahm und mir auf einer genialen anlage mit riesenlautsprechern die slayeralben "seasons in the abyss" und "south of heaven" vorspielte, welche auch heut noch zu meinen lieblingsalben zählen
    kurz danach kamen judas priest und dann noch eine videovorführung von pantera, die das hotelzimmer zerlegten (eh wie immer) und phil anselmos trotz glatt rasiertem kopfes schier unglaubliche headbangershow
    und einen tag später ist die kleine cantara ins nächste cd geschäft getrabt und hat sich cds gekauft, die die verwandtschaft zur verzweiflung getrieben haben...
    ich bin natürlich auch weiterhin dem electro/industrial a la front 242, mlada fronta, noisex und tumor treu geblieben... aber die metallischen wurzeln haben mich eben nicht mehr losgelassen!
    und das wird in wacken mit slayer gefeiert!
    l.l.
    Zuletzt geändert von Cantara; 09.03.2003, 07:46.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Duff666
    antwortet
    Original geschrieben von Metaldidi
    Und was haben deine Oldies gemacht

    Sowas::bingaa:
    #

    Die Interessierten in diesem Moment niemanden !!! *gg*

    Einen Kommentar schreiben:


  • Metaldidi
    antwortet
    Original geschrieben von Lord Elk
    Das war 94 wenn ich mich recht erinnere...
    Weiß noch wie meine Schwester damals von zu Hause ausgerissen is un d auf den Gig ist! Dann nach dem Konzert hat sie zu hause angerufen und gemeint das sie in Wien ist udn ob sie wer holen kommt! *g* KULT!!!
    Und was haben deine Oldies gemacht

    Sowas::bingaa:

    Einen Kommentar schreiben:


  • Anvar666
    antwortet
    Original geschrieben von Anvar666
    Durch FORMEL 1 !!!
    Und wieder gegangen durch schlechten Zenit-Überschreitungs-Death Metal Anfang der 90er!!!

    Und zurückgekommen durch SUMMONINGs "Minas Morgul"!!! Austria-Metal-Land OLES-MEGAAMTLICH-RULEZ!!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Anvar666
    antwortet
    Durch FORMEL 1 !!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lord Elk
    antwortet
    Original geschrieben von Duff666
    Mein erstes Konzert?
    Guns n`Roses auf der Donauinsel !
    Das Jahr weis ich nimmer.....
    Das war 94 wenn ich mich recht erinnere...
    Weiß noch wie meine Schwester damals von zu Hause ausgerissen is un d auf den Gig ist! Dann nach dem Konzert hat sie zu hause angerufen und gemeint das sie in Wien ist udn ob sie wer holen kommt! *g* KULT!!!

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X