Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das beste GEARS OF WAR?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Das beste GEARS OF WAR?

    Glück auf! Was meint ihr? Welches ist das beste GEARS OF WAR-Game? Und zwar von der Atmosphäre der Kampagne her gesehen, Multiplayer fließt nicht in die Wertung ein. Gemeint sind die echten Gears-Spiele, also bisher Teil 1, 2 und 3.
    Leichnams Karikaturen-Ecke
    http://www.dtm.at/vbulletin/showthread.php?t=28008

    #2
    Ganz klar Gears 2:

    Da sitzt (fast) alles.
    Story, Balance, Action, Präsentation (Design / Soundtrack), Technik und Coop.
    Einziger Haken sind die oft asynchronen Synchronstimmen in den Zwischensequenzen.

    Gears ist vom Gameplay oft schlecht ausbalanciert (die Lorenfahrt ! ), wirkt grafisch teils ziemlich kahl und die Charaktere blass.
    Gears 3 ist mir etwas zu "gelb".

    Gears Judgement fand ich im Übrigen nicht im Ansatz so schlecht wie viele sagen:
    Grafisch wie auch für 4-Player Coop der beste Teil!
    Ich weiß alles und alles etwas besser!

    Kommentar


      #3
      für mich ist g.o.w.3 klar vorn...bombastischer,actionreicher,detailreicher,r under...es hat für mich auch den höchsten wiederspielwert...danach gleich teil 2...

      Kommentar


        #4
        Klar, Judgement rockt auch, keine Frage. Aber es fällt eben ein wenig aus der Reihe, trotz der Zusatzmission mit dem Russen, die gears-genial inszeniert ist.

        Jetzt haben wir die gesamte Bandbreite, denn mein Liebling von der ATMOSPHÄRE DER KAMPAGNE her ist ganz klar GEARS OF WAR, der Erstling von 2006 eben. Der Titel ist am räudigsten gestaltet und die hoffnungslose Stimmung kommt hier am besten rüber imho. Und die Episode mit der Berserkerin in der Grabhalle ist an Gruseligkeit in keinem weiteren Gears mehr erreicht worden.
        Aber so isses mit uns Menschen - jeder hat so seine Lieblinge, die leidenschaftlich verteidigt werden.
        Leichnams Karikaturen-Ecke
        http://www.dtm.at/vbulletin/showthread.php?t=28008

        Kommentar


          #5
          Zitat von jimmymadrid Beitrag anzeigen
          für mich ist g.o.w.3 klar vorn...bombastischer,actionreicher,detailreicher,r under...es hat für mich auch den höchsten wiederspielwert...danach gleich teil 2...

          Gleiche Reihenfolge bei mir
          Seit dem 10.05.18 im Dtm Forum Offline.

          Kommentar


            #6
            Also die Bilder zu Gears 4 gefallen mir schon mal garnicht


            http://www.gamepro.de/index.cfm?pid=...6&fk=99565&i=1
            Seit dem 10.05.18 im Dtm Forum Offline.

            Kommentar


              #7
              @Mario:

              Echt nicht?
              Ich fand die E3 Demo durchaus ansprechend.
              Gerade Wind und Wetter bei Nacht kommen meiner Meinung nach gut rüber:

              https://www.youtube.com/watch?v=y7kJkNp6B8w
              Ich weiß alles und alles etwas besser!

              Kommentar


                #8
                Zitat von 666 Magnum Beitrag anzeigen
                @Mario:

                Echt nicht?
                Ich fand die E3 Demo durchaus ansprechend.
                Gerade Wind und Wetter bei Nacht kommen meiner Meinung nach gut rüber:

                https://www.youtube.com/watch?v=y7kJkNp6B8w


                Meine Aussage bezog sich mehr auf die Figuren (Charaktäre), ohne Cole Train, Markus, Dom und Co macht die Reihe keinen Spaß
                Seit dem 10.05.18 im Dtm Forum Offline.

                Kommentar


                  #9
                  Das Erste Gears ist das Beste,Judgement hät man auch als DLC bringen können.
                  Ich freu mich auf GEARS 4 ,find es sehr atmosphärisch.
                  sigpic

                  Kommentar


                    #10
                    @Mario:

                    Ob die nicht dabei sind wissen wir doch noch gar nicht, oder habe ich was verpasst?
                    Und hie und da mal neue Charaktere einführen halte ich nicht für falsch.
                    Hat beim Judgement meiner Meinung nach ganz gut geklappt.
                    Die "alte Garde" ist von der Charakterzeichnung her auch irgendwie ausgereizt.
                    Da kann ein wenig frischer Wind nicht schaden.
                    Ich weiß alles und alles etwas besser!

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Gojira San Beitrag anzeigen
                      Ich freu mich auf GEARS 4 ,find es sehr atmosphärisch.
                      Den Eindruck hatte ich auch.
                      Hatte was von Resident Evil.
                      Ich weiß alles und alles etwas besser!

                      Kommentar


                        #12
                        Na ja, hoffen wir mal nicht auf ein Resi-Feeling ...
                        Hab das auch aufgesaugt, aber das Vieh am Ende hat rein nix von Locust. Ist ja eher ein Saurier oder so.
                        Aber gut, lassen wir den neuen Entwicklern ohne Cliffy B. mal ne Chance und hoffen, dass Marcus nicht vergessen wird. Ein Gears ohne Phoenix ist wie ein Sherlock-Holmes-Film ohne Holmes.
                        Leichnams Karikaturen-Ecke
                        http://www.dtm.at/vbulletin/showthread.php?t=28008

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X